Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Volksbegehren Radentscheid Bayern – ÖDP und B90/Die Grünen sammeln gemeinsam Unterschriften in Unterschleißheim

Am 23. Juli beteiligte sich die ÖDP-Schleißheim gemeinsam mit Bündnis 90/Die Grünen in Unterschleißheim an der Unterschriftensammlung zum Volksbegehren „Radentscheid Bayern“, welches von beiden Parteien unterstützt wird. Trotz regnerischem Wetter konnten 69 Unterstützungsunterschriften gesammelt werden.

Unterschriftensammlung Volksbegehren Radentscheid: Im Bild v.l.n.r.: Dr. Markus Neumann u. Bernhard Schüssler (B90/Die Grünen) neben Felix und Jörg Rappold (ÖDP)

Im Bild v.l.n.r.: Dr. Markus Neumann u. Bernhard Schüssler (B90/Die Grünen) neben Felix und Jörg Rappold (ÖDP)

Seit 16. Juni werden die für die Beantragung eines Volksbegehrens notwendigen 25.000 Unterschriften in ganz Bayern gesammelt. Es geht darum den Radverkehr in Bayern attraktiver und sicherer zu machen. Das Volksbegehren wird vom Landesverband der ÖDP unterstützt. Wenn die Unterschriften beisammen sind, prüft das Innenministerium, ob das Bürgerbegehren zulässig ist. An den kommenden Wochenenden werden immer Samstag Vormittag weiter Unterschriften gesammelt (auf dem Rathausplatz und falls möglich auch in der Bezirksstraße).

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Volksbegehrens.

Eine übersichtliche Zusammenfassung finden sie z.B. auf der Webseite des Bund-Naturschutz.

Zurück